BerufsInfoBörse 2017

20.Oktober 2017 | Tamsweg

bib

Die richtige Berufswahl, die entsprechende Ausbildung und der Weg zu einem geeigneten Job stellen für Jugendliche und ihre Eltern oft eine Hürde dar. Die richtige Auswahl nach der Schule einzuschlagen, ist für das ganze Leben von entscheidender Bedeutung. Am 20. Oktober 2017 ist es deshalb wieder soweit und die BerufsInfoBörse Lungau findet mit einem umfangreichen Informationsangebot in Tamsweg statt.

Schule und Wirtschaft als Bindeglied

Neben den Initiatoren und Kooperationspartnern Arbeitsmarktservice, Wirtschaftskammer, Raiffeisenbank, Regionalverband Lungau, Bezirksschulrat Lungau und Polytechnische Schule Tamsweg informieren andere regionale Unternehmen und Schulen über den Arbeitsmarkt, die vielfältigen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Berufe im Bezirk.

Praxisnahe Bilder über die Berufswelt

Unternehmen aus allen Sparten der regionalen Wirtschaft präsentieren Lehrberufe und Berufsbilder.

Interessencheck für Jugendliche

Für Unentschlossene informieren ExpertInnen über die aktuellen Arbeitsmarkttrends, Berufsbilder und den Lehrstellenmarkt der Region. Neben den Unternehmen präsentieren auch die Schulen der Region ihr Aus- und Weiterbildungsangebot und zahlreiche Institutionen bieten Unterstützung in rechtlichen Fragen bei der Lehrstellensuche und informieren über das neue Ausbildungsmodell „Lehre mit Matura“.

Fachkräfte für die Zukunft und viele Karrieremöglichkeiten

Die Jugend von heute sind die Fachkräfte von morgen und umso wichtiger ist eine gezielte Information über Ausbildungsmöglichkeiten und Berufe aus erster Hand für Jugendliche und Eltern in der Region. „Karriere mit Lehre“ ist nicht nur ein Schlagwort, sondern soll die Basis für eine erfolgreiche Zukunft unserer Jugend sein. Die BerufsInfoBörse gibt der Jugend die Möglichkeit, sich über verschiedene Lehrberufe und Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren und bietet eine wertvolle Hilfestellung für Zukunftsentscheidungen.
 
Mehr Infos unter: www.pts-tamsweg.salzburg.at